Die Thomaskirche in Leipzig verbindet die Stadt mit Johann Sebastian Bach. Sie ist eine der zwei Hauptkirchen der Stadt und als seine Wirkungs- und Ruhestätte bekannt.

Für die Gestaltung des Festivals wurde ein Muster entwickelt, das einzelne Element ist Teil des Bach-Fenster der Thomaskirche. Die Farben stellen den Bezug zu der Stadt Leipzig her.

Entstanden ist die Arbeit 2015 als Semesterarbeit an der ecosign, Akademie für Gestaltung.